PROTECTIS Air GmbH

Die Spezialisten für Vogelabwehrsysteme

Schutz von Gebäuden und Industrieflächen

Zur Detektion und Abwehr von Vögeln und Fledermäusen setzt die PROTECTIS Air GmbH das speziell entwickelte "Bird Collision Avoidance System" (BCAS) ein. Die Tiere werden mithilfe von Wärmebild- und Tageslicht-Stereokameras erfasst, die die Umgebung permanent nach fliegenden Objekten absuchen. Wird ein Flugobjekt als Vogel oder Fledermaus identifiziert, sendet das System ein Tonsignal dorthin. Sobald das Tier dieses Signal wahrnimmt, ändert es seinen Kurs und fliegt davon. Das Akustiksignal ist so konzipiert, dass die Tiere sich nicht daran gewöhnen und auch keinen Schaden nehmen. 

Das System arbeitet autonom und bietet eine Echtzeit-Datenfernüberwachung. Die gesammelten Daten können für detaillierte Analyse- und Berichtszwecke verwendet werden. Die BCAS Software ist eine modulare webbasierte Anwendung, die den Zugriff auf alle Funktionen des Systems, eine schnelle Speicherung und Datenabruf für Millionen von Datensätzen ermöglicht.

Flughafen

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.